Nutzungsbedingugen

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Homepage der Gemeinde Wiedemar

§1

Zugriff

Änderungen am Design der Homepage sowie Änderungen an sämtlichen Inhalten sind einzig den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung sowie des Verwaltungsverbandes Wiedemar vorbehalten. Sämtliche unrechtmäßige Zugriffe ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich. Dies gilt im besonderen für die Einrichtung illegaler und unerwünschter Hyperlinks auf andere im Internet vertretenen Seiten.

§2

Haftung

Die Gemeinde Wiedemar distanziert sich von den Inhalten und übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte der Internetseiten auf die die Homepage verweist oder auf die die Homepage einen Link anbietet. Trotz ständiger Aktualisierung kann es vorkommen, dass ein Hyperlink nicht mehr aktuell ist. Die Gemeinde übernimmt in dieser Hinsicht keine Haftung für die Aktualität und Funktionalität der Links.

§3

Wappen und Urheberrechtsschutz

Die Wappen der Gemeinde Wiedemar sowie des Verwaltungsverbandes Wiedemar (und damit die Wappen der Gemeinde Zwochau und der Gemeinde Neukyhna) unterliegen den Urheberrechtsgesetz und dürfen nicht von Privatpersonen in irgend einer Weise verwendet, verfälscht oder heruntergeladen werden. Alle anderen Bilder soweit nicht ausdrücklich untersagt, können frei heruntergeladen werden. Wir weisen darauf hin, dass auf einige Bilder ebenfalls ein Urheberrechtsschutz liegt. Jede freie Verfügung über diese Bilder ist damit untersagt. Achtung: Die Bilder sind nicht gesondert gekennzeichnet.

§4

Firmen

Jeder Gewerbetreibende aus dem Einzugsgebiet der Gemeinde Wiedemar hat grundsätzlich die Möglichkeit sich unter der Rubrik Firmen eintragen zu lassen. Dies geschieht grundsätzlich kostenlos. Da nur begrenzter Speicherplatz vorhanden ist liegt es im Ermessen der Gemeinde Wiedemar wie dies aussehen kann. Ihre Anfrage richten Sie per Email oder per Post an die Gemeinde Wiedemar. Die Gemeinde behält es sich vor, ohne Angabe von Gründen und ohne vorherige Ankündigung Gewerbetreibende aus der Homepage zu löschen.

§5

Änderungen

Die Gemeinde behält sich vor, ohne Angabe von Gründen sowie ohne vorherige Ankündigungen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu ändern.

§6

Sonstiges

In speziellen Fragen gelten die Gesetzte zur Datenverarbeitung und Datenverwaltung der Bundesrepublik Deutschland.

§7

Inkrafttreten

Mit dem Besuch der Homepage www.wiedemar.de akzeptiert der Benutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

§8

Verstöße

Verstöße gegen diese Bedingungen stellen eine Straftat dar und ziehen strafrechtliche Verfolgung im Sinne der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland nach sich.