Kyhna Spargel

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

der Spargelhof in Kyhna öffnet am Freitag den 27.03.2020 seinen Hofladen.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage des Spargelhofes unter: www.kyhna-spargel.de

 

Medieninformation Statischtisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Das Statischtische Landesamt informiert das es eine Haushaltsbefragung - Mirkozensus und Arbeitskräftestichprobe der EU 2020 durführt.

Alle Informationen finden Sie hier.

Die Klimakonferenz geht in die zweite Runde

»Vom Reden zum Handeln«

Die Klimakonferenz der sächsischen Schülerinnen und Schüler geht in die zweite Runde. Am 29. Februar 2020 laden der LandesSchülerRat Sachsen und die Sächsische Staatsregierung zur zweiten Auflage der Klimakonferenz in das Hörsaalzentrum der TU Dresden ein, Beginn: 10:00 Uhr.

Das Motto der diesjährigen Klimakonferenz lautet »vom Reden zum Handeln«. Die Schülerinnen und Schüler können ihr Wissen in Workshops zum Thema Klima vertiefen und die Umsetzung der Klima- und Umweltthemen in der Praxis zuschauen.

Mit der Anmeldung zur Konferenz ist die kostenfreie Nutzung ÖPNV möglich. Weiterführende Informationen finden Sie unter:

https://www.staatsregierung.sachsen.de/klimakonferenz-sachsischer-schulerinnen-und-schuler-6568.html.

Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Wiedemar sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:


staatl. anerkannter Erzieher/in

 


 

Gelbe Säcke

 Ausgabe von Gelben Säcken in der Gemeinde Wiedemar

- Gärtnerei Petersohn, Hallesche Str. 5, 04509 Klitschmar
- Autowerkstatt Andreas Felgner, Schulstr. 1, 04509 Wiedemar
- Familie Kohls, Teichstr. 6, 04509 Werlitzsch
- Verein Zaascher Vogelliebhaber 1974 e.V., Vereinshaus am Teich, 04509 Zaasch
- Herr Bürge,Angerweg 1, 04509 Kyhna

- Fam. Wölki, Angerweg 3, 04509 Kyhna
- Karin Schönrock, Brehnaer Str. 14, 04509 Pohritzsch
- Gaststätte „Zum Herkules“, Ringstr. 12, 04509 Serbitz
- SV 90 Lissa e.V., Zur Voigts Mühle 17, 04509 Lissa
- Blumen Zeidler e.K., Dammstr. 2, 04435 Glesien
- Konsum Leipzig, Grünstr. 5, 04435 Glesien  

                 


 

Dankeschön an den Gemeinderat

Nach der Wahl des neuen Gemeinderates möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich auch auf diesem Wege recht herzlich zu bedanken für das ehrenamtliche Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit bei allen Gemeinderäten des ersten Gemeinderates der Einheitsgemeinde Wiedemar (2014-2019), insbesondere auch bei den ausgeschieden Mitgliedern Frau Juckelandt, Herrn Bühlig, Herrn Haberland, Herrn Hammer und  Herrn Prautzsch. Die Herausforderungen waren nach Gründung der Einheitsgemeinde groß, angefangen von der Sicherung einer guten Finanzsituation, der Angleichung der Satzungen, der Durchführung dringender Investitionen, der Schaffung von Bauplätzen, der Ansiedlung von Unternehmen, um nur einige Problemstellungen nach dem Zusammenschluss beispielhaft aufzuzählen. Vieles dieser Zielstellungen konnten wir bereits erfolgreich gemeinsam umsetzen. Verzögerungen bei der Umsetzung unserer Pläne gab es dabei  insbesondere noch im Baugeschehen, wo uns nicht nur die komplexen Fördermittelprogramme zu schaffen machten, sondern auch der enorme Preisanstieg in der Baubranche und wenig freie Kapazitäten bei den Handwerksunternehmen. Dies waren die Hauptursachen, warum sich vorgesehene Investition bisher verzögerten. Ich bin mir jedoch sicher, dass auch der neu gewählte Gemeinderat stetig weiter und entschlossen an der Umsetzung der geplanten Maßnahmen zur Verschönerung unserer Gemeinde und Verbesserung der Lebensqualität mitwirken wird.

Ines Möller
-Bürgermeisterin

 

hier gelangen Sie zum neuen Gemeinderat...

 


Wahlergebnisse der Europa- und Gemeinderatswahlen am 26.05.2019

Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde Wiedemar lag bei 56 %.

Die gelben Markierungen in den jeweiligen Listenergebnissen zeigen die gewählten Gemeinderäte. Wir gratulieren hiermit den Gewählten!


Ergebnis Europawahl:

Ergebnis Gemeinderatswahl:

 

 

 


 

Seite 1 von 2