BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausschreibung Kauf Rathaus Zwochau

Die Gemeinde Wiedemar fordert unverbindlich für das Rathaus in Zwochau, gelegen in der Baltzer Straße 8, 04509 Wiedemar zur Abgabe eines bezifferten schriftlichen, zusatz- und bedingungsfreien Kaufangebotes auf.
 

Ausschreibung Nr. 01 / 2022

Objekt: Rathaus in Zwochau, Baltzer Straße 8, 04509 Wiedemar
Lage: zentral im Ortsteil Zwochau, mit Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr
Eigentümer: Gemeinde Wiedemar
Baujahr: um 1900
Flur: 1
Flurstück: 48/28
Fläche: 942m²

 

Ausstattung/Besonderheiten
- 4 Geschosse (Untergeschoss, Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss)
- Ölheizung und sonstige Räume im Keller
- Gewerbeeinheit im Erdgeschoss
- 5 Räume im Obergeschoss mit Küche und dem ehemaligem Beratungsraum
- Denkmalschutzgebäude
- Stallungen mit auf dem Gelände
- Gebäude der Volksbank Delitzsch e.G. steht mit auf dem Gelände
- Laufender Mietvertrag des Fanfarenzug Zwochau e.V.

 

Konditionen für einen Kaufvertrag
Der Kaufgegenstand steht sofort zur Verfügung. Alle mit dem Grundstück verbunden Rechte und Pflichten, wie Pachtverträge oder Mietverträge, werden übernommen.
Mit dem Kauf des Objektes verpflichtet sich der Käufer einen Nahversorger für die Gewerbeeinheit zu gewinnen. Weitere Besonderheiten sind in dem Exposé der Gemeinde Wiedemar hinterlegt und werden vollständig an den Käufer übergeben. Das Mindestgebot liegt bei 160.000 EUR. Weitere Auskünfte und Terminabsprachen für Hausbesichtigungen bitte über das Bauamt, SB Liegenschaften.
Ihre Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (ggf. Referenzen) richten Sie bitte bis zum 23.01.2022 an die Gemeinde Wiedemar, Bürgermeister, Kyhnaer Hauptstraße 29, 04509 Wiedemar in einem geschlossenen und mit Ausschreibung Nr. 01/2022 „Kauf Rathaus Zwochau“ gekennzeichneten Umschlag.

 

Zuschlagserteilung
Die Entscheidung zum Verkauf erfolgt auf der Grundlage des Preisangebotes unter Berücksichtigung des vorgelegten Konzeptes zur Sanierung und weiteren Nutzung des Rathauses sowie der Bereitschaft Maßnahmen gem. des Dorfumbauplanes der Gemeinde Wiedemar zu berücksichtigen. Über einen möglichen Verkauf entscheidet der Gemeinderat vorbehaltlich der Zustimmung der Rechtsaufsichtsbehörde. Die Gemeinde Wiedemar ist nicht verpflichtet, sich für eines der eingereichten Gebote zu entscheiden. Es handelt sich nicht um ein förmliches Bieterverfahren! Aus dieser Aufforderung können keinerlei Ansprüche der Bewerber, insbesondere aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten, abgeleitet werden! Aufwendungen der Bewerber werden nicht erstattet.
Sämtliche Kosten und Gebühren im Rahmen der Veräußerung sind vom Käufer zu tragen.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

02. 02. 2022 - 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

03. 02. 2022 - 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Hier erreichen Sie uns

Gemeinde Wiedemar

Kyhnaer Hauptstrasse 29

04509 Wiedemar OT Kyhna

Telefon: 034202 3750

Telefax: 034202 63904

Mail:

 

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular!

Kontakt Bauamt

Außenstelle Bauamt

Schulstrasse 2

04509 Wiedemar

Telefon: 034207 49390

Telefax: 034207 49399

Mail: