© LMBV/Peter Radke© JAN WEHLING© JAN WEHLING
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aus- und Weiterbildung

Einsatzqualität und Know-how kommen nicht von ungefähr. So trainieren die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wiedemar in regelmäßigen Abständen im Bereich der Aus- und Weiterbildung. 

 

Ausbildung:

Das einmal erlernte wird in Vorträgen, Lehrgängen und praktischen Übungen ständig wiederholt, damit im Einsatzfall jeder Handgriff sitzt. Die Themen sind vielfältig und variieren je nach Ausrüstung. Aber die Grundlagen liegen im Bereich Erste Hilfe, Retten und Bergen, Brandbekämpfung und technischen Unterweisungen. 

 

Weiterbildung: 

Gibt es Interesse seines Wissenstand und persönliche Qualifizierung zu erweitern, können die Kameradinnen und Kameraden Lehrgänge sowie Schulungen auf Kreisebene besuchen. Hier wird man zum Truppführer, Maschinist oder Atemschutzgeräteträger ausgebildet.

Aber auch auf Landesebene an der Landesfeuerwehrschule in Nardt hat man die Möglichkeit zur Weiterbildung. Hier sind es vorrangig Führungspositionen wie Gruppenführer, Zug- oder Verbandsführer, aber auch Sonderlehrgänge wie ABC-Lehrgang, Technische Hilfeleistung, Gerätewart oder Einsatzkraft wie Hochwasser sind dort möglich.

 

Ihr Interesse ist geweckt, dann kommen Sie zu uns! Hier geht es zu Feuer und Flamme! 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

31. 07. 2021

- 17:00 Uhr
 

31. 07. 2021

- 18:00 Uhr
 

Hier erreichen Sie uns

Gemeinde Wiedemar

Kyhnaer Hauptstrasse 29

04509 Wiedemar OT Kyhna

Telefon: 034202 3750

Telefax: 034202 63904

Mail:

 

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular!

Kontakt Bauamt

Außenstelle Bauamt

Schulstrasse 2

04509 Wiedemar

Telefon: 034207 49390

Telefax: 034207 49399

Mail: