M. WinklerS. Ganzer© JAN WEHLING© JAN WEHLING© LMBV/Peter Radke
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Europäisches Vogelschutzgebiet

Europäisches Vogelschutzgebiet

Im ehemaligen Tagebaugebiet Delitzsch Südwest hat sich seit dessen Stilllegung und Sanierung eine sachsenweit außergewöhnliche Vielfalt an seltenen und schützenswerten Vogelarten angesiedelt.

 

Das Gebiet und weitläufige umgebende Agrarflächen wurden deshalb 2006 als europäisches Vogelschutzgebiet (SPA-Gebiet) ausgewiesen. Das Vogelschutzgebiet wird als „Agrarraum und Bergbaufolgelandschaft bei Delitzsch“ bezeichnet und umfasst circa 6407 ha Fläche. Dabei schließt es bereits vorher bestehende Schutzgebiete, wie das NSG Spröde und Teilbereiche der Landschaftsschutzgebiete Leinetal sowie Loberaue ein.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

 

www.nsgwerbelinersee.de

www.cardomap.landkreis-nordsachsen.de

www.natura200.sachsen.de

 

 

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 10. 2021 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

28. 10. 2021 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Hier erreichen Sie uns

Gemeinde Wiedemar

Kyhnaer Hauptstrasse 29

04509 Wiedemar OT Kyhna

Telefon: 034202 3750

Telefax: 034202 63904

Mail:

 

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular!

Kontakt Bauamt

Außenstelle Bauamt

Schulstrasse 2

04509 Wiedemar

Telefon: 034207 49390

Telefax: 034207 49399

Mail: