Dorfgemeinschaftshaus KölsaBannerbild
   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vielfalt der Pflanzen

15. 06. 2024 um Uhr

Fahrradexkursion Das ehemalige Tagebaugebiet Delitzsch Südwest und beherbergt heute 269 Pflanzenarten, darunter zahlreiche botanische Kostbarkeiten, Kuriositäten und vor allem Spezialisten. Die Standortbedingungen sind extrem unterschiedlich, von trocken bis nass, sauer bis basisch, nährstoffarm bis nährstoffreich ist alles dabei. Zudem ist die Bewirtschaftung der Flächen sehr extensiv. Somit konnte ein breites Spektrum an Pflanzenarten hier Fuß fassen. Eine wahre Pracht sind die blühenden Wiesen im Norden des Naturschutzgebietes. Auf der Radtour durch die Botanik gibt es immer wieder Stopps, um genau hinzuschauen, mitunter exotische Arten zu entdecken und um vor allem den spannenden Geschichten des eingefleischten Botanikers Volker Dittmann zu lauschen. Treffpunkt: Parkplatz Grabschützer See, Zwochau Exkursionsleitung: Volker Dittmann Bitte eigenes Fahrrad, wetterfeste Kleidung und Verpflegung mitbringen 14:00-17:00 Wir bitten um vorige Anmeldung per Mail oder Telefon. Foto: Blühende Wiese im Naturschutzgebiet © Seidel

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Parkplatz Grabschützer See, Zwochau

 

Veranstalter

Projektteam NSG Werbeliner See

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

22. 06. 2024 - Uhr

 

18. 07. 2024 - Uhr

 

Hier erreichen Sie uns

Gemeinde Wiedemar

Kyhnaer Hauptstrasse 29

04509 Wiedemar OT Kyhna

Telefon: 034202 3750

Telefax: 034202 63904

Mail:

 

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular!

Kontakt Bauamt

Außenstelle Bauamt

Schulstrasse 2

04509 Wiedemar

Telefon: 034207 49390

Telefax: 034207 49399

Mail: